https://www.youtube.com/watch?v=iCRCu5xctrs

ARES

Augmented Reality Engineering Space

Augmented Reality Software Suite für Ingenieure

Mit ARES (Augmented Reality Engineering Space) können Ingenieure CAD-Daten in einer Augmented-Reality-Umgebung visualisieren und sie manipulieren. Industrielle Workflows wie Prototyping, Fabrikplanung, Qualitätskontrolle und technische Ausbildung werden so auf eine neue Effizienzstufe gehoben.

3D Content in AR erleben

CAD-Dateien sicher importieren und in Augmented Reality visualisieren.

Reale und virtuelle Welt

3D-Designs in der realen Welt platzieren und wertvolle Erkenntnisse gewinnen.

An Hologrammen arbeiten

Entwürfe und Baugruppen manipulieren. Platzieren, drehen, justieren, in der Größe verändern, schneiden und segmentieren.

AR Experience teilen

Mit Kollegen, Partnern oder Kunden im AR Workspace zusammenarbeiten.

Bald im Microsoft Store erhältlich.

Die Welt mit AR sehen

Zum Vergleichen Pfeil nach links und rechts ziehen

Umfangreiche Funktionen

Visualisieren

JT Daten importieren und anzeigen
Intuitives Keyboard-Menü
Mehrere Dateien gleichzeitig laden
Single User und Multi User Mode

Simulieren

Simulationsdatensätze in 3D analysieren
Multiple Zeitschritte darstellen
Gradient-Mode
Vektorielle Darstellung

Verwalten

Individuelle Nutzereinstellungen
Multi User und einzelne Sessions verwalten
Windows-Benutzerverwaltung integriert
Kontinuierlicher Support und Updates

Referenzieren

CAD-Modelle in realer Welt platzieren
QR-Code-Tracking
Image Tracking

Manipulieren

Hologramme platzieren, drehen, skalieren
Datei-Browsing und Hierarchie-Management
Vollständige Komponentenstruktur

Integrieren

Azure & Oracle Cloud 
Integration von Autodesk Forge
STYLUS XR und ISAR /SDK™  kompatibel

Case Studies

AR-Vorteile für die Automobilindustrie

Entwicklung, Produktion, Qualitätssicherung und Support haben im Lebenszyklus eines Autos ein enormes Verbesserungspotenzial.

Fabrikplanung bei BASF

Mit ARES reduziert der größte Chemiekonzern der Welt den Zeit- und Materialaufwand bei Planungsprozessen.

Wie AR Engineering optimiert

Vom schnellen Prototyping bis zur globalen Zusammenarbeit: Der Einsatz von AR-Technologie zur Visualisierung und Manipulation von 3D-Inhalten bietet viele Vorteile.

AR-Vorteile für die Automobilindustrie

Entwicklung, Produktion, Qualitätssicherung und Support haben im Lebenszyklus eines Autos ein enormes Verbesserungspotenzial.

Fabrikplanung bei BASF

Mit ARES reduziert der größte Chemiekonzern der Welt den Zeit- und Materialaufwand bei Planungsprozessen.

Wie AR Engineering optimiert

Vom schnellen Prototyping bis zur globalen Zusammenarbeit: Der Einsatz von AR-Technologie zur Visualisierung und Manipulation von 3D-Inhalten bietet viele Vorteile.